Der liebenswürdige Puchi,

der Name wird übrigens  "Puschi" ausgesprochen, ist sehr verträglich und würde gut zu einem zweiten kleinwüchsigen Hund passen. Puchi wurde im November 2012 geboren, ist geimpft und gechipt. Sein Fell bedarf regelmäßiger, ausgiebiger Pflege. Der süße Shih Tzu - in China wäre er früher ein kostbares Tempelhündchen gewesen - ist ziemlich bewegungsfreudig und wickelt einen mit seinem Charme um den kleinen Finger. Man merkt gar nicht, dass er auf einem Auge blind ist... 

 

Puchi w Puchi1 w Puchi 2 w

Frisch vom Frisör!

 

 

Zurück zur Übersicht

Unterstützen Sie uns mit einer Spende

Werden Sie Mitglied im Tierschutzverein