Die Epagneul Breton-Spanielmischlingshündin Aija

stammt aus einer verwüsteten Wohnung und kam verwahrlost und mit völlig verklebten Pfoten zu uns. Sie wurde inzwischen mehrfach gebadet, getrimmt und die Pfoten wieder beweglich gemacht. Aija ist aus verständlichen Gründen schüchtern, fasst aber allmählich Vertrauen. Ihre Ansprüche an Spaziergänge sind noch bescheiden, aber sie geht täglich hinaus.

Aija wurde im April 2003 geboren, ist kastriert und geimpft, und sucht nun für ihre alten Tage einen ruhigen Heimpflegeplatz bei hundeerfahrenen Menschen, gerne Senioren, die ihr viel Liebe und Zeit geben, sich einzugewöhnen und wieder Gefallen am Leben zu finden.

 

Aija w

 

Zurück zur Übersicht